Erste Hilfe ist keine Frage des Alters

Erste Hilfe für Senioren

In unseren Erste-Hilfe-Freshups für Senioren geht es um die richtigen Handgriffe bei typischen Erkrankungen, Verletzungen oder Notfällen in der zweiten Lebenshälfte.

Mit zunehmendem Alter werden leider auch die Krankheiten und Notfälle oft häufiger. Da ist es gut, wenn man gewappnet ist.

Foto: ASB/F. Zanettini

Die meisten Notfälle passieren im Umfeld von Menschen, die wir kennen. Außerdem werden Krankheiten und Notfälle mit zunehmendem Alter (leider) oft mehr. Pflegende Familienmitglieder, Ehe- oder Lebenspartner möchten für den Notfall in der eigenen Familie gut gewappnet sein. Erste-Hilfe-Lehrgänge sind oft sehr lange her und in einem Kurs für Führerscheinerwerber fühlen sich diese Personen nicht wohl.

Spezielle altersbedingte Notfälle und Erkrankungen stehen im Mittelpunkt

Inhaltlich geht es in unseren Erste-Hilfe-Schulungen für Senioren u.a. um Schwierigkeiten wie Diabetes-Entgleisungen oder hohen Blutdruck. Die Wünsche oder Fragen der Teilnehmer werden beachtet und vorbeugende Maßnahmen z. B. zur Vermeidung von Stürzen besprochen.

Da sich das Angebot an Angehörige und Senioren richtet, nehmen wir Rücksicht auf altersbedingte Besonderheiten der Teilnehmer. So müssen Sie sich für Übungen z. B. nicht unbedingt auf den Boden knien.

Ziele der Kurse sind:

  • der Abbau von Hemmungen gegenüber Notruf und Rettungsdienst
  • das Auffrischen vorhandener Kenntnisse
  • Neues Lernen
  • Sicherheit für den Notfall und Senisiblität gegenüber Notfällen erwerben

 

Erste-Hilfe-Gutschein für ASB-Mitglieder

Als Mitglied im ASB erhalten Sie jedes Jahr einen Gutschein für einen Erste-Hilfe-Lehrgang, mit dem Sie Ihre Kenntnisse kostenlos auffrischen können. Dieser gilt z. B. für die Erste-Hilfe-Fortbildung oder die Erste Hilfe für Senioren.

Mehr zur Mitgliedschaft im ASB


Termine und Anmeldung:

Hinweis: Dies ist ein I-Frame, d.h. die Daten werden von unserem Account beim Server www.kispro.de abgerufen. Informationen zum Datenschutz von Kispro finden Sie unter www.hansatelematik.de/datenschutz. Mit der Anwahl eines Links im iFrame erklären SIe sich mit dem Wechsel auf die Anbieterwebseite einverstanden.
Erste Hilfe kann jeder

Online-Anfrage

Hier können Sie Ihre Schulung online anfragen. Individuelle Termine für ganze Teilnehmergruppen führen wir ab 10 Personen durch.

Jetzt anfragen

frauenreuther-patrick.jpg

Patrick Frauenreuther

Erste Hilfe und Notfallausbildung, Schnell-Einsatz-Gruppe, Katastrophenschutz

Telefon : 05037 9711-15
Fax : 05037 9711-30

p.frauenreuther(at)asb-nienburg.de

ASB-Kreisverband Nienburg

Nienburger Straße 40
31547 Rehburg-Loccum

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr.