Mobilnotruf GEOCARE

Für Menschen, die viel in der freien Natur unterwegs sind und auch hier nicht auf Sicherheit verzichten möchten, ist der Mobilnotruf GEOCARE der perfekte Begleiter.

Selbstbestimmt und sicher im Alltag, zu Hause und unterwegs

Das Notrufgerät GEOCARE ist die mobile Lösung des Hausnotrufs. Es bietet Menschen unterschiedlicher Altersgruppe in ganz unterschiedlichen Lebensssituationen die Möglichkeit selbstständig und unabhängig, aber trotzdem sicher zu sein, wenn es darauf ankommt.

Schutz für Ihre Kinder

In vielen Familien müssen heute oft beide Elternteile arbeiten. Nicht immer lässt es sich vermeiden, dass Kinder dann schnell selbstständiger werden müssen und allein unterwegs sind. Aber auch die steigende Kriminalität macht Eltern heute Angst und sie möchten ihrem Kind mehr Sicherheit mit auf den Weg geben - auch wenn sie selbst nicht dabei sind. GEOCARE kann ihr Helfer in der Not sein.

Selbstständigkeit auch Alter

Der tägliche Spaziergang durch die Natur oder Ausflüge bedeuten für viele ältere Menschen Lebensqualtiät, auf die sie nicht verzichten möchten. Mit GEOCARE können auch Senioren alle Aktivitäten in vollen Zügen genießen - unabhängig von Ort und Zeit.

Unabhängig trotz Erkrankung

Epilepsi, Asthma, Diabetes, Demenz, Seh- oder Gehbehinderungen, Lähmungen, Herzerkrankungen und Risikoschwangerschaften - (chornische) Erkrankungen schränken Menschen oft stark ein und erschweren oder verhindern eine selbstbestimmte Lebensführung. GEOCARE gibt ihnen ein Stück Unabhängigkeit zurück.

Sicherheit für Freizeitsportler

Joggen, Skaten, Fahrradfahren, Reiten oder Angeln. Wer allein in der Natur unterwegs ist und zudem noch die Herausforderung nicht ausgewiesener Strecken oder Gebiete sucht, geht unter Umständen ein Risiko ein. GEOCARE ist der Schutzengel, der sie begleitet.

Alle Vorteile eines Hausnotrufs mit zusätzlicher Mobilität

Das GEOCARE bietet Ihnen den gleichen Komfort, wie unsere stationären Hausnotruf-Geräte mit dem zusätzlichen Vorteil einer ortsunabhängigen Mobilität.

GEOCARE...

  • ...ist zu Hause stationär und unterwegs mobil.
  • ...ist so einfach und übersichtlich gestaltet, dass es sich selbst erklärt und ohne besonderes Wissen von Jung und Alt direkt genutzt werden kann.
  • ...ist mit nur 72 Gramm leicht und kompakt.
  • ...verfügt über eine integrierte Freisprechfunktion, die bei Auslösen eines Notrufs automatisch aktiviert wird.
  • ...bietet genauso wie das stationäre Gerät einen Funkfinger, der als Armband oder Kette getragen werden kann.
  • ...lässt sich in seiner Silikonschutzhülle mittels einer Gürtelschnalle sicher befestigen, so dass der Verlust minimiert und die Griffbereitschaft garantiert ist.
  • ...bringt eine Ladeschale mit, in der das Gerät bei voller Funktionsfähigkeit aufgeladen werden kann.