Ab sofort noch mehr Unterstützung für Azubis

Patrick Frauenreuther und Mario Posnanski: Erfolgreicher Abschluss zum Praxisanleiter im Rettungsdienst

Mit der erfolgreich bestandenen Prüfung zum Praxisanleiter im Rettungsdienst (PAL) haben Mario Posnanski und Patrick Frauenreuther jetzt Ihre Kompetenz für die praktische Ausbildung von Notfallsanitätern unter Beweis gestellt.

Geprüft und für hervorragend befunden: Patrick Frauenreuther (oben) und Mario Posnanski begleiten ab sofort Rettungsdienst-Azubis während der Ausbildung. Nadine Göhs vom Trainingszentrum Rettungsdienst des ASB (links) und ihre Kollegin Svetlana Heinemann nahmen die Prüfungen ab.

Foto: ASB/J. Salomé

Die beiden langjährigen Kollegen engagieren sich seit vielen Jahren unter anderem als Ausbilder in Fach- und Breitenausbildung sowie in der Leitung der Schnell-Einsatz-Gruppe.

Verstärkung fürs Team

Ab sofort ergänzen Sie darüber hinaus das bisher 7-köpfige PAL-Team und begleiten werdende Notfallsanitäter während ihrer 3jährigen Ausbildung an unseren Rettungswachen.

"...hochkompetente Praxisanleiter in den Reihen des ASB..."

Nadine Göhs, die Schulleiterin des ASB-Traningszentrum Rettungsdienst aus Bremen und ihre Kollegin Sventlana Heinemann nahmen die Prüfungen in Rehburg ab. Gemeinsam mit Jens Sewohl, Nico Lorenz und Joachim Salomé freuten sie sich über die tollen Leistungen. „Wir haben Praxisanleitung auf hohem Niveau erlebt und sind glücklich darüber, weitere hochkompetente Ausbilder und Praxisanleiter in den Reihen des ASB zu wissen“, sagte Nadine Göhs bei der Überreichung der Urkunden.

Beeindruckt zeigten sich auch die Auszubildenden aus dem ersten Lehrjahr, die als Lernende an den praxisnahen Prüfungen teilnahmen.

Organisatorisch wird das Team der Praxisanleiter unter der Leitung von Joachim Salomé nun in zwei Gruppen mit je zwei Teams eingeteilt, die den Azubis im täglichen Einsatzdienst zur Seite stehen.

11 Freunde müsst Ihr sein

Bereits am 3. August begrüßen wir 4 neue Auszubildende zum Notfallsanitäter. Dann gehören insgesamt 11 Azubis zum Rettungsdienstteam: 2 im dritten Lehrjahr, 5 im zweiten Lehrjahr und die vier Anfänger im ersten Lehrjahr.

Übrigens:

Unsere Azubi-Stellen im Rettungsdienst sind wirklich heiß begehrt. Wir nehmen aktuell NOCH Bewerbung für den Ausbildungsstart am 01. August 2021 entgegen. 

Jetzt bewerben

salome-joachim.png

Joachim Salomé

Abteilungsleitung Rettungsdienstausbildung

Telefon : 05037 9711-0
Fax : 05037 9711-30

j.salome(at)asb-nienburg.de

ASB-Kreisverband Nienburg

Nienburger Straße 40
31547 Rehburg-Loccum