[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]
Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Gebäudeansicht der ASB-Kreisgeschäftsstelle in Rehburg-Loccum an der Nienburger Straße 40
Musiker mit Herz für ein Herzensprojekt des ASB

Benefiz-Konzerte für den Wünschewagen in Rehburg

20.02.2023 // Am 21. und 22. April gibt es im Rehburger Raths-Keller zwei musikalische Abende mit Dennis Kühn, Jens Sewohl und Benjamin Brodka. Die Erlöse gehen an den ASB-Wünschewagen.

„Dieses Mal habe ich kein festes Motto, außer des es handgemacht und analog ist“, sagt Dennis Kühn. Es sei alles sehr persönlich, ohne Pyrothechnik und Synthesizer. Der Rehburger Musiker lädt am 21. und 22. April gleich zu zwei Konzerten in den Raths-Keller nach Rehburg ein. Die Erlöse dieser Benefiz-Konzerte gehen an den Wünschewagen Niedersachsen des Arbeiter-Samariter-Bundes, der lebensverkürzend Erkrankten letzte Wünsche erfüllt.

Drei Freunde müsst Ihr sein

Bereits drei Mal stand Dennis Kühn mit seiner Westerngitarre und einem Mikrofon auf der Bühne des Rehburger Raths-Kellers. Unterstützt wird er dabei stets von seinen langjährigen Freunden Jens Sewohl und Benjamin Brodka. Dem Trio, dass schon seit Kindertagen zusammen Musik macht, geht es bei den unterhaltsamen Abenden vor allem darum Spaß zu haben.
 

Im Doppelpack für den Wünschewagen

„Wir wollen mit unserer Musik nichts verdienen. Für uns steht der Spaß an erster Stelle und wenn man beim Spaß-haben auch noch etwas Gutes tun ann, um so besser“, meint Kühn. Nachdem feststand, dass der Erlös diesmal dem Herzensprojekt des ASB zugutekommen soll, fiel schnell die Entscheidung diesmal gleich zwei Konzerte zu geben. Die letzten Veranstaltungen waren immer innerhalb weniger Stunden ausverkauft, erinnert sich Dennis Kühn. „Damit für das großartige Projekt des ASB möglichst viel zusammenkommt gibt es jetzt ein Doppelpack“, meint er.

Spaß steht im Vordergrund

Die Gäste dürfen sich wieder auf ein kurzweiliges Programm freuen, dass von einer bunten Mischung aus eigenen Liedern oder den neu interpretierten Songs anderer Liedermacher; aus lustigen oder nachdenklichen Texten und spaßigen Ansagen gekennzeichnet ist.


Der Kartenvorverkauf startet am heutigen Montag (20.02.2023) unter www.hansaticket.de
Informationen zum Wünschewagen des ASB gibt es unter www.wünschewagen.de

sewohl-jens2.jpg

Jens Sewohl

Kreisgeschäftsführer

Tel. : 05037-9711-0
Fax : 05037-9711-24

47FR%hj\NYJWbQXa3ZnL0.Gx]#[yD64yXSIe7=6j@BG|9d?r7'^

Kreisgeschäftsstelle

Nienburger Straße 40
31547 Rehburg-Loccum