Kommen Sie ins Team

Fahrer (w/m/d) im Bluttransport

Sie arbeiten lieber nachts oder wollen sich außerhalb üblicher Arbeitszeiten etwas dazu verdienen? Das geht mit unserem Bluttransportdienst.

Der Bluttransportdienst fährt Blutkonserven zwischen den Mittelweserkliniken Stolzenau und Nienburg.

Foto: ASB/W. Krüper

Für die verantwortungsvolle Aufgabe des Bluttransports zwischen den Mittelweserkliniken Nienburg und Stolzenau stellen wir ein:

zwei FAHRER (w/m/d)
für die Abend- und Nachtstunden
auf 450-EURO-Basis.

Einstellungsvoraussetzung ist der Nachweis einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B. Wir wünschen uns einen flexiblen Mitarbeiter aus dem Umkreis.

Bewerbungen bitte per E-Mail an bewerbung(at)asb-nienburg.de

 

 

 

 

binder-daniela.jpg

Daniela Binder

Fahrdienstleiterin

Telefon : 05037 97110
Fax : 05037 9711-30

d.binder(at)asb-nienburg.de

ASB-Kreisverband Nienburg

Nienburger Straße 40
31547 Rehburg-Loccum

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr.