Gebäudeansicht der ASB-Kreisgeschäftsstelle in Rehburg-Loccum an der Nienburger Straße 40
Mit mehr Sicherheit durch die Pandemie

Impfbus on Tour: Nächter Halt in Loccum - 4.8., 11.08. und 18.08.

Der Impfbus des Landkreises Nienburg ist weiter on Tour und macht Halt in Loccum: Heute (04.08.) sowie am 11.08. und am 18.08. jeweils von 10-11:30 Uhr können Sie sich an der Bushaltestelle Walter-Haaren-Str. (direkt neben der Halle für Alle/Flüchtlingsunterkunft, Oberschule Loccum) gegen Corona impfen lassen.

Zur Verfügung stehen die Impfstoffe von Biontech/Pfizer (ab zwölf Jahren), Moderna (ab 30 Jahren) und Novavax (ab zwölf Jahren). Impfungen für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren werden aktuell nicht an geboten. Die Impfangebote richten sich insbesondere auch an ukrainische Schutzsuchende.

Es werden Erstimpfungen, Zweitimpfungen sowie Boosterimpfungen und Viertimpfungen entsprechend der Stiko-Empfehlungen durchgeführt. Personen, die unter 30 Jahre alt sind, erhal ten bei der Boosterimpfung den Impfstoff von Biontech. Über 30-Jährige werden in diesem Fall mit Moderna geimpft.

Wer sich impfen lassen möchte, bringt hierfür ein Ausweisdokument und gegebenenfalls den Impfpass mit. Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren müssen in Begleitung eines Elternteils sein, 16- und 17-Jährige benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern.

Die Aufklärungsmerkblätter und die Anamnesebögen sollten bereits vor der Impfung gelesen und ausgefüllt werden, um längere Wartezeiten zu vermeiden.

Die Dokumente stehen unter www.lk-nienburg.de/impfen zum Herunterladen bereit.

frauenreuther-patrick.jpg

Patrick Frauenreuther

Erste Hilfe und Notfallausbildung, Schnell-Einsatz-Gruppe, Katastrophenschutz

Telefon : 05037 9711-15
Fax : 05037 9711-30

&!z'S|#{y49q$*V+YOuh8[0Unap6W3L]#[t.au1rkjlt/fijIG7CXp%EpDQWcx`r.

ASB-Kreisverband Nienburg

Nienburger Straße 40
31547 Rehburg-Loccum